Vorgestellt: Tierprojekt 'Mensch - Natur' in Berlin-Hellersdorf

In Berlin-Hellersdorf, am Oschatzer Ring 1, dem ehemaligen Standort der Phönix-Schule, kann ein Umweltprojekt besonderer Art bewundert werden. Hier befinden sich seit 2013 seltene, vom Aussterben bedrohte Nutztiere, wie Braune Bergschafe, Rote Mangalitza Wollschweine und Thüringer Waldziegen.

Besichtigungen bei den Tieren sind:

Mo - Fr von 09.00 bis 18.00 Uhr und  Sa - So von 09.00 bis 17.00 Uhr

möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0