Berlin aktuell (3. Archiv 2017)


Neukölner leisten Widerstand und demostrieren gegen die Auflösung des Kiezladens Friedel 54

Pandabären ziehen im Zoo in Ihr neues Wohnzimmer ein

. . und haben ihre erste Nacht als 'Berliner' gut verbracht!

Pandabären  >Träumchen und Schätzchen<
sind in Berlin gelandet

Zwei Riesenpandas namens "Meng Meng" (Träumchen) und "Jiao Qing" (Schätzchen) sind die neuen Stars des Berliner Zoos. Am Flughafen in Schönefeld nahm sie der chinesische Botschafter persönlich in Empfang.



May macht Brüssel erstes Angebot
Brüssel

Die britische Premierministerin Theresa May hat zugesichert, dass Großbritannien nach dem EU-Austritt keinen der rund drei Millionen im Land ansässigen EU-Bürger ausweisen wird.

Sommerunwetter in Berlin:
Blitzeinschläge am Fernsehturm       und
Baum traf fahrenden Transporter - Fahrer unverletzt

Heute schlugen mehrere Blitze in den Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz ein. Das höchste Bauwerk der deutschen Hauptstadt zieht bei Gewitter die Blitze an. Doch keine Sorge: Der 368-Meter-Riese hat einen Blitzableiter!


BVG-Bus auf der Hermannstraße ausgebrannt
Berlin-Neukölln

Gegen 9 Uhr brach der Brand im Motorraum aus. Die Flammen schlugen sichtbar aus dem Fahrzeug. Der Fahrer reagierte schnell und bat die Fahrgäste aus dem Bus.


Kabelbrand bei der Berliner S-Bahn

Viele Züge fielen aus.

Brandstifter zündeten in Wedding im Hausflur einen Kinderwagen an


Großeinsatz auf dem Champs-Elysées ein Auto fuhr in ein Polizeiwagen

Ein Auto rast in eine Menge Gläubiger vor einer

Moschee in London

Viele Tote bei Waldbränden in Portugal

Die Bilder der Woche

Ende der Roaming-Gebühren innerhalb der EU

Ab dem 15. Juni 2017 surfen und telefonieren Sie innerhalb der Europäischen Union ohne Zusatzkosten.


Maker Faire Berlin 2017 - ein buntes Do-it-Yourself-Festival

Berlin-Kreuzberg

Am vergangenen Wochenende fand in der STATION in Berlin zum dritten Mal die Maker Faire, ein buntes Do-it-Yourself-Festival statt. Wieder pilgerten an den beiden Tagen über 15.000 Besucherinnen durch die Hallen, um in entspannter Atmosphäre die vielen coolen DIY-Projekte zu bestaunen und auch gleich auszuprobieren.


Ex-DDR-Verteidigungsminister Heinz Keßler wird mitDDR-Nationalhymne beigesetzt

Unter Anwesenheit von DDR-Führungsprominenz wurde der letzte Verteidigungsminister der DDR zu Grabe getragen.


Berlin nimmt Anteil und projiziert die britische Nationalflagge auf das Brandenburger Tor 

Deutsches Turnfest ist in Berlin begeistert gestartet

Die besten Fotos vom Karneval der Kulturen

Karneval der Kulturen - gute Stimmung trotz Dauerregen

Donnerwetter über Berlin - Erstes Sommergewitter

Heute gab es das erste Sommergewitter in Berlin.

Heftiger Regen mit Blitz und Donner peitschen durch die Straßen.

Wer Pech hatte bekam auch die Erbsengroßen Hagelkörner ab, die plötzlich vom Himmel fielen.

 

Anschießend zeigte sich wieder die Sonne und wer am See war konnte noch mal Baden gehen.

Abschlussgottesdienst des Kirchentages in Wittenberg

DFB-Finale in Berlin die Mannschaft vom BVB gewann 2:1

EinAuto rast in die U-Bahnstation Bernauer Str.

Es wird von einen Unfall ausgegangen.

19. Pressefest  'MIT WISSER' 2017 -
RTL-Star: 
Menderes mit seinem Lied "MITTENDRIN"

Das Berlin-Fernsehen war beim 19. Pressefest  der 'MIT WISSER' - Zeitung des Vereins  MITTENDRIN  leben e.V. Berlin dort präsentierte RTL-Star: Menderes
aus DSDS sein Lied: "MITTENDRIN" Da war ganz schön was los....

Blitz-Raub in der Schloß Str. bei Karstadt

Die Täter fuhren mit einen Opel Kadett ins Kaufhaus.
Entwendeten bei dem Blitzeinbruch Uhren und Schmuck.

Kirchentag in Berlin:Merkel & Obama glauben an eine bessere Welt

Das brachten die beiden auf einer Bühne vor dem Brandenburger Tor in Berlin bei einer unterhaltsamen Talkrunde zum Ausdruck.
Circa 70.000 Menschen lauschten den beiden vor der Bühne.


Fall des Weihnachtsmarkt Attentäters:Amri
kommt vor einen Untersuchungsausschuss

Anis Amri´s Anschlag hätte verhindert werden können

Berlin-Britz: Mann wird von Maskierten Tätern auf offener Strasse erschlagen

Neukölln: Ein Mann stirbt bei einen Wohnungsbrand

Schwerer Unfall auf der A 100 in Berlin

Ein Mann wurde im Volkspark Friedrichshain erstochen

Spaziergänger fanden ihn im Morgengrauen.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Schwerer Wohnungsbrand inBerlin-Schöneberg

Türkei inhaftiert deutsche Fotojournalistin

Die Fotoreporterin sitzt seit 1.Mai in Untersuchungshaft.
Den Haftgrund hält der türkische Staat geheim.

Berlin-Wedding: Schüsse auf ein Lokal, fünf Festnahmen

In Wedding kam es zu einer Schießerei auf ein Café. Die Polizei geht von einer Auseinandersetzung im Rocker-Milieu aus.

Prozessbeginn am Landgericht Berlin:
Obdachloser in Berlin angezündet

Wegen gemeinschaftlich versuchten Mordes müssen sich sechs junge Männer verantworten. Sie sitzen hier in einem Glaskasten in einem Sitzungssaal des Landgerichtes Berlin.

Das Gericht kann die Aussagen die die Täter vor der Polizei gemacht haben nicht verwenden. Da die Täter zum Tatzeitpunkt noch jugendliche waren. Und ein Vormund oder Erziehungsberechtigter bei der Vernehmung hätte dabei sein müssen.
Kommen die Jugendlichen nun Straffrei davon???

In Berlin-Kaulsdorf sucht die Polizei mit Spürhunden und einem Hubschrauber

Ende April wurde Janine N. tot in ihrem Haus in Kaulsdorf gefunden. Mutmaßlicher Täter: ihr Lebensgefährte. Die Polizei sucht mit Hunden und Hubschrauber.


8. und 9. Mai Tag der Befreiung vom Hittlerfaschimus - Endes des 2. Weltkrieges

Am 9. Mai 1945 endete mit der Unterzeichnung der Kapitulations-Urkunde von General Keitel in Berlin-Karlshorst der 2.Weltkrieg.
Der Krieg hat in Berlin in Form von Planungen und Aufmärschen seinen Anfang genommen und forderte auf bei den Seiten 60 bis 65 Millionen Tote.
Er kehrte in Form - um die Schlacht von Berlin wieder zu seinen Ausgangspunkt zurück.

In den 70iger Jahren wurde der 8.Mai als Tag der Befreiung noch in der DDR als gesetzlicher Feiertag begangen.
Dann aber abgeschafft, weil die Werktätigen lieber arbeiten und den Tag anders begehen sollten.
Gestern gab es auf dem Roten Platz in Moskau aus Anlass des 72. Jahrestages - Endes des 2.Weltkrieges eine machtvolle Militärparade, wie sie jedes Jahr an diesem Tag in Moskau stattfindet.
Doch Vorsicht:
Wer glaubt jetzt nach 72 Jahren wieder mit dem Säbel rasseln zu müssen und sagt: "Das Russen an allem Schuld sind."
Und gleichzeitig versucht einen Krieg mit dem Russischen Volk vom Zaun zu brechen.
Der wird erleben, das dieses Volk sich das nicht gefallen lassen wird.
Das und dieser Krieg wie ein Bumerang schneller wieder an seinen Ausgangspunkt zurückkehren wird. Wie es vor 72 Jahren geschah.
Wie gesagt - Wer es versuchen sollte.
Beim letzten Besuch von Angela Merkel bei Wladimir Putin konnte man bei der Pressekonferenz aber versöhnliche Zwischentöne wahrnehmen.
Deutschland und Russland sind trotz Sanktionen enge Handelspartner.
Angela Merkel ließ leicht durchblicken, das Sie die Sanktionen abmildern oder abschaffen will.
Bleibt bei diesen positiven Signalen zu hoffen.

Das nie wieder junge Männer beider Seiten gegeneinander in den Krieg ziehen müssen.
Und das man sich wieder an den Satz erinnert:
"Von deutschen Boden darf nie wieder ein Krieg ausgehen."
Dieser Satz ist anlässlich des Jahrestages 8. Mai und dem Ende des 2. Weltkrieges aktueller den je.
Das Berlin-Fernsehen zeigt in einer Aufzeichnung die Siegesparade vom Roten Platz in Moskau. Klickt auf den Link.

Wahlsieg der CDU in Schleswig-Holstein


Drama inKöpenick: Mann springt aus brennender Wohnung

Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr sprang ein Mann aus dem 3. Stock aus seiner Wohnung.
Wenn es in Ihrem Mietshaus brennt, bleiben Sie, wenn Sie können, in der Wohnung und turnen Sie nicht im verrauchten Treppenhaus herum.
Machen Sie sich beim Eintreffen der Feuerwehr bemerkbar und lassen Sie sich mit Atemschutztechnik von den Männern der Feuerwehr retten.

Gehen Sie aber stattdessen in das verrauchte Treppenhaus, reichen einige Atemzüge und Sie sterben innerhalb weniger Minuten durch den Rauch.


Schnell-Rennen: Kenianer verfehlt Bestmarke nur knapp


Tagelange Demo vor dem Bundeskanzleramt gegen die Verhaftung und die Einsprrung von Homosexuellen und Transmenschen in Tschetschenien

Die Reaktionen vor dem Kanzleramt von der Bevölkerung fielen von Bespucken bis Zustimmung aus. Trotzendem ist die Bilanz positiv meint der Initiator Florian Filtziner. Der auch selbst mit nur Regenbogen bemalter Farbe bei den kühlen und windigen Temperaturen im Käfig stand.
Das sagte er unseren Reporter Carsten Voss.

Tag der Pressefreiheit

Am Brandenburger Tor fand gestern am 3.Mai zum Tag der Pressefreiheit eine Kundgebung statt die die Freilassung von Deniz Yücel und anderen eingesperrten Journalisten in der Türkei und in der Welt forderten.
Udo Lindenberg sagte in einer Videobotschaft.
Die Pressefreiheit sei für eine Gesellschaft eine wichtige DNA. Wenn die nicht mehr stimmt oder nicht mehr da ist. Ist auch die Freiheit der freien und ungehinderten Meinungsfreiheit tod.
Die Demo wurde von vielen Künstlern und namhaften Bands wie die Sterne, Liga der gewöhnlichen Gentlemen Jasmin Tabatabei, der Hipp-Hop Band die Antilopen und andren unterstützt. 
Das Berlin-Fernsehen.de hat die Veranstaltung live auf Periscop übertragen. Unter folgendem Link könnt Ihr Euch die Live-Sendung als Aufzeichnung ansehen.
Foto: Berlin-Fernsehen.de
 

So war der 1. Mai in Kreuzberg

Ein TV-Beitrag von Jana Demnitz

Ursulavon der Leyen nimmt Ihre eigene Truppe als Verteidigungsministerin ins Visier

Leicht angespannte bis aggressive Stimmung auch bei der Mai-Domo in Kreuzberg und Neuköln

Klitschko wollte es noch mal wissen

Zeitschrift Bunte lud zum New Faces Award

Junge noch zum Teil unbekannte Schauspieler wurden für Ihre ersten Filme geehrt.


Verleihung des Deutschen Filmpreises unter dem Funkturm mit Deutschlands Filmstars und Sternchen. Großer Abräumer des Abends war „Toni Erdmann“.

Ausstellung im Rathaus Schöneberg:
Unsere Jüdischen Nachbarn


Ivanka Trump setzt sich nicht ehrlich für die Rechte der Frauen ein

Demonstration gegen die Tochter von Donald Trump.
Ein TV-Bericht von Jana Demnitz vom Tagesspiegel.

Schüsse vor einem Berliner Krankenhaus

Am Donnerstag ist vor dem Urban-Krankenhaus in Berlin-Kreuzberg ein 27-jähriger Mann von Polizeibeamten in Notwehr angeschossen worden.


Mercedes-Fahrer übersieht Tram im Prenzlauer-Berg

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einer Straßenbahn kam es am Donnerstagabend im Prenzlauer Berg. Grund war vermutlich die Unachtsamkeit des Autofahrers.


Flying Steps:
Breakdance trifft auf Illusion

Die faszinierende Bühnenshow der Flying Steps nach erfolgreicher Europa-Tour zurück in Berlin. Vier Auftritte im Tempodrom


Halbfinale des DFB-Pokals:
BVB schmeißt Bayern aus dem Pokal!
FC Bayern München - Borussia Dortmund   2:3 (2:1)

Mit einer Niederlage endete für die Bayern der Pokalkampf mit dem BVB