Berlin aktuell (2. Archiv 2017)


Zehntausende Menschen demonstrierten für die Freiheit der Wissenschaft

Presseschau nach Frankreich-Wahl

Macron und Le Pen treten in Frankreich als Kandidaten um die Präsidentschaft an

Werden sich die Franzosen für den linken Macron oder die rechts gerichtete Le Pen entscheiden?
Der Wahlkampf um das Präsidentenamt in Frankreich ist eröffnet. 

Bei einem terroristischen Anschlag wurde ein Polizist in Paris getötet


Wieder ein schwerer Unfall auf dem Kudamm - durch RASEREI

Und wieder hat 23 Jähriger Lümmel durch Raserei und Rowdytum im Straßenverkehr Unglück über andre Menschen gebracht.
Es ist zu hoffen, daß er neben seinen gesundheitlichen Schäden durch ein Gericht ebenfalls hart bestraft wird.
Erst vor 4 Wochen verurteilte ein Berliner Gericht die Raser vom letzten Jahr. Bei dem ein unschuldiger Mensch ums Leben kam.
Wegen Mordes zu Lebenslangen Haftstrafen.


Auftakt 2017 -Mitte in der Pampa- Berlin-Hellersdorf

Seit dem 13. April ist die IGA Berlin 2017 geöffnet. Fünf Tage zuvor eröffnete die nGbK (Kunstverein neue Gesellschaft für Bildende Kunst) gleich nebenan ihre Saison.


Internationale Gartenausstellung 2017 in Berlin eröffnet


Ein Haus voller Kunst ...

Hingehen und Anschauen. Der Eintritt ist frei.


Berliner Dialekt: Berlinern in der Schule?

Mit einer frechen 100.000-Euro-Kampagne will der Berliner Senat Lehrer und Erzieher in die Hauptstadt lotsen. Kritiker befürchten jedoch: Die Botschaft könnte missverstanden werden – als ein Berlinisch-Verbot an Schulen.


Hoolywood ist nicht in Hellersdorf
Verfolgungsjagd durch die Polizei endetet mit schweren Unfall an einem Baum

Ob die Fahrer des Wagens dachten, daß sie in einem Actionfilm aus Hoolywood mitspielen, ist nicht bekannt. Sie benahmen sich aber so. Die Verfolgungsjagd mit der Polizei endete an einem Baum. Die Insassen des Wagens wurden schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
Was sagt uns das? Wenn Euch das nächste Mal die Polizei anhält und kontrollieren will. Lieber anhalten. Und nicht den falschen Helden spielen.


Neuer 50 Euro Schein kommt in Umlauf


Grüne wollen Greencard für Einwanderer
Aber ein Einwanderungsgesetz wäre besser.....

Ein Kommentar vom Berlin-Fernsehen.de
"Huch das gab es doch vor 3 Jahren schon mal." 
Doch so viele wollten nicht kommen. Andre Länder auf dem Erdball hatten besseres zu bieten. Nicht jeder mag auch unseren langen dunklen Winter.
Auf jeden Fall wollen die Grünen die Bevölkerung schon mal drauf vorbereiten, daß es ohne Einwanderung nicht geht.
Hallo wie wärs mal mit einem anständigen Einwanderungs-Gesetzt? Wo genau geregelt wird, wer wann und wieviel kommen dürfen! Andre Länder auf dem Erdball haben solche Gesetze schon sehr lange. Nur in Deutschland gibt es so ein Gesetz noch nicht. Oder darf hier jeder machen was er will?
Macht ein anständiges Einwanderungsgesetz dann brauchen wir den Vorstoß der Grünen nicht.


Und plötzlich war Er da - der Frühling 

Gleich mit 22 Grad und schönen angenehmen Klima. Deswegen dieses Wochenende raus gehen in die Parks & Gärten dieser Stadt.
In der kommenden Woche geht das Thermometer wieder runter. Dann ist eher wieder Sauna statt Strandzeit.
Und dann wird vielleicht die Blütenpracht der Japanischen Kirschblüte auch wieder passé sein. 
Foto: Berlin-Fernsehen.de


Freut Euch mit diesem Lied von Heinz Rudolf Kunze
"Hunderttausend Rosen" auf ein fantastisches Sonnen-Frühlings-Wochenende.

Quelle: Youtube- ZDF-Fernsehgarten


29. März 2017 - Habt Ihr schon den DVB-T2 HD Sendersuchlauf gestartet?

DVB-T-01 wird abgeschaltet. Eine Ära des kostenlosen Fernsehens geht zu Ende.

Für den Empfang der Programme über den neuen DVB-T-02 Standard solltet Ihr ab heute den Sendersuchlauf auf Eurem neuen DVB-T-02 Receiver starten!
Das Berlin-Fernsehen.de bleibt aber weiter kostenlos für Euch auf Euren Smartphone & Laptop empfangbar.


Goldraub auf der Museumsinsel

Am frühen Montagmorgen drangen Räuber ins Bode-Museum ein und stahlen eine 100 kg schwere Goldmünze. Die Beute hat einen Materialwert von knapp 4 Millionen Euro. Noch gibt es keine heisse Spur.


Schwerer Unfall mit Rettungswagen am Frankfurter Tor 

Der Rettungswagen war mit einer Frau und ihrem Kind unterwegs ins Krankenhaus. Durch den Crash mit einem PKW wurde die Mutter schwer und

weitere sechs Personen leichter verletzt.


Keine weiteren Streiks! Tarifstreit beim Bodenpersonal an Berlins Flughäfen beigelegt

Keine weiteren Streiks mehr auf Berlins Flughäfen in Tegel und Schönefeld.


Referendum: In Berlin stimmen Türken ab

Seit Montag können in Berlin türkische Staatsbürger über das Referendum zur Einführung eines Präsidialsystems in der Türkei abstimmen. Noch bis zum 9. April stehen ihnen dafür die Türen des türkischen Generalkonsulats in der Heerstraße täglich von 09.00 bis 21.00 Uhr offen.


CDU hat bei der Wahl im Saarland gewonnen ....

Die Ergebnisse: CDU 40,7% SPD 29,6% Linke 12,9% Piraten 0,7%
Grüne 4,0% FDP 3,3% AFD 6,2% Andre 2,6%


Angehörigevom Germanwings-Absturz wünschen sich, daß das Luftfahrtunternehmen Verantwortung übernimmt und die Behörden nicht weiter mauern.

Um die Rechte der Angehörigen durchzusetzen, muss eine Armee von Anwälten auch gegen die Behörden in Marsch gesetzt werden.
Nach den großen Versprechen der Politik im Fernsehen vor zwei Jahren folgt nun die große Leere und Hinhalte-Taktik der Behörden und des Luftfahrtunternehmens Germanwings.

Menschen von Haltern gedenken der Opfer vom Germanwings-Absturz


Na kleiner Bär da kickste...

Lippenbär-Nachwuchs im Berliner Zoo

Sehr süß und knuddelig das neue Lippenbär-Junge im Berliner Zoo.


Marsch für Europa in Berlin

Über tausend Menschen gingen in Berlin heute auf die Straße um Ja zu sagen für Europa. Und ja wir brauchen ein vereintes und einiges Europa weiterhin und keine kleinkarierten Nationalstaaten. Die eventuell dann auch noch Kriege gegeneinander anzetteln und führen.


Berlin gedenkt der Toten von London


Heute ist Beginn der Sommerzeit in Deutschland und Europa
Uns wird mal wieder eine Stunde des Tages bis Ende Oktober geklaut. Sinn macht die Sommerzeit schon lange nicht mehr. Im Gegenteil, die Zeitumstellung sorgt i
n der Umstellungszeit für Durcheinander in unserem Körper.  Manche Menschen brauchen dafür bis zu einer Woche. Es kommt vermehrt zu Herzattacken und Unfällen auf der Strasse.
Eigentlich ist es ZEIT, diesen unsinnigen Zeitwechsel abzuschaffen. Denn Energie spart er nie .... 


Bundestag winkt PKW-Maut durch

Nun könnte der Traum von Verkehrsminister Alexander Dobrindt
doch noch wahr werden. Heute hat er vom Bundestag die Zustimmung zu seinem unsinnigen Lieblings-Vorhaben, der PKW-Maut, bekommen.
Die Maut ist ein Bürokratiemonster sondergleichen. Und produziert so gut wie keine Einnahmen für den Staat.
Wie sagte doch Angela Merkel vor einigen Jahren:
"Mit mir wird es keine PKW-Maut geben."
Na dann wissen wir ja, was wir von solchen Aussagen zukünftig zu halten haben.


Der Durchbruch ist geschafft

Zwischen der U-BahnlinieU55 und der U5 wird bald eine U-Bahn fahren

In einem kleinen Festakt mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller und der BVG-Chefin Sigrid Nikutta wurde der Durchbruch zwischen der U55 und U5 geschaffen. Alle Anwesenden freuten sich zu recht.


Boote brannten in der Rummelsburger Bucht

Es sieht ganz nach Brandstiftung aus.


DFB: Poldi sagt Tschüss

Und hört auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn auf.


Prozess umHypo Real Estate beginnt in München

Die Bank wurde vor 8 Jahren vom Steuerzahler gerettet. Ob die zwei Verantwortlichen zu Haftstrafen verurteilt werden? Das steht in den Sternen und durfte trotz der exorbitanten Schadenssumme wahrscheinlich eher unwahrscheinlich sein.
Können sie sich doch auf eine Amanda von Anwälten stützen, die sie da wahrscheinlich raus boxen werden.
So viel zum Thema: Gerechtigkeit vor Gericht. Die kleinen hängt man die großen lässt man laufen. Oder?


Die Rock’n’Roll-Legende Chuck Berry ist tot

Die beliebte Schauspielerin und Unterhaltungskünstlerin Ingeborg Krabbe
ist am Samstag in Berlin mit 85 jahren gestorben

Ingeborg Krabbe begeisterte über Jahrzehnte Ihr Publikum auf der Bühne und im Fernsehen. Beispielweise in den Theaterstücken und TV-Schwänken: Maxe Baumann, Drei reizende Schwestern. 
Nach dem Ende der DDR war sie oft in der Serie: In aller Freundschaft zusehen. Oder Sie trat in verschieden Unterhaltungssendungen des Fernsehens auf.
In Hamburg gastierte sie lange Zeit in dem Musical: Ich war noch niemals in New York.
Ausschnitt: MDR-Fernsehen. Quelle: Youtube


Depeche Mode begeistert Fans im Konzertsaal in der Nalepa Str.

Bei einem Konzert in Berlin im alten Funkaus in der Nalepa Str.
begeisterte die Band 1.000 Fans.
Man konnte die Karten nirgendwo kaufen, sondern nur gewinnen. Die Band präsentierte Ihr neues Studioalbum.


Unbekannter Mann ersticht polnische Künstlerin in Kreuzberg und legt dann Feuer


Nach der Tat legte der Täter Feuer in der Wohnung um seine Spuren zu verwischen. Das wird ihm aber nichts nützen. Da die Kriminaltechnik heute schon sehr weit ist.
Die Kriminalpolizei 2. Mordkommission bittet in diesen Fall die Bevölkerung um Mithilfe. Unter: 030-4664-911 22


Antrittsbesuch von Angela Merkel im Weißen Haus bei Donald Trump

Ein Kommentar vom Berlin-Fernsehen.de
Angela Merkel war heute zu Besuch bei Donald Trump im Weißen Haus.
Es war Ihr Antrittsbesuch. Sie versuchte deutlich zu machen wie wichtig die Europäische Gemeinschaft auch für Deutschland ist und das es auch Unterschiede in den Meinungen und Ansichten der Menschen in unserem Land gibt. Das die Vielfalt der Ansichten wichtig sei.

Als ein deutscher Journalist in der Pressekonferenz ( PK ) dann etwas zum Mauerbau zu Mexiko fragte.
Übernahm Tamp plötzlich die Antwort von Angela Merkel.
Man merkte das sie nichts dazu sagen sollte.

Als Tamp mit der Antwort fertig war. Betonte Sie noch einmal welche negativen Erfahrungen die Deutschen mit so einer Grenzanlage gemacht haben.
Ein kleiner Seitenhieb an Trump und seiner Mauerbaupläne.
Mehr aber auch nicht.
Bei der PK hat man sehr den Eindruck gewonnen. Das es sehr um die Interessen der USA und ein richtiges Handelsabkommen mit Deutschland ging. Als um die deutschen Interessen.
Oder der EU.
Denn Sie erklärte einigen amerikanischen Journalisten wer sie ist.
Die Bundeskanzlerin von Deutschland.
Das ist ja armselig wenn die amerikanische Kollegen das nicht wissen.
Der kleine Seitenhieb mit dem Zaunpfahl schien aber auch nötig zu sein. Damit Sie da vor der Weltpresse nicht all zu blass aussah.

Am Ende der PK erklärte Sie noch artig wie wie wichtig Deutschland die Nato-Verbindung ist und das Deutschland seine Verteidigungsausgaben nun auch erhöhen werde.

Mein abschießender Eindruck war: Donald Trump ist sehr geschickt und Angela Merkel war um gutes Wetter bemüht und wollte auf keinen Fall Porzellan zerschlagen.
Sie nahm in der PK diese Rolle an und spielte brav mit.

Denn sie hat ja mit Erdogan dem eventuell dann neuen türkischen Präsidenten schon genug Ärger am Hals.
Da wollte Sie es sich mit Donald Trump nicht auch noch verderben.
 
Bei der TV-Übertragung aus dem Weißen Haus wurde man den Eindruck nicht los, das Angela Merkel bei Donald Trump vielleicht nicht viel zu melden hat.


Brandenburg präsentierte sich bei der ITB in Berlin

Besuchen Sie das Land Brandenburg und seine Regionen in der Halle 12 auf der ITB in Berlin.
Am 11. und 12. März 2017 können sich Messebesucher über Ausflugsziele und Urlaubsideen informieren und von erfahrenen Reiseexperten beraten lassen.


Bodenpersonal an den Berliner Flughäfen streiken

Verdi hatte die Beschäftigten zu dem Streik aufgerufen.


BER – Flughafen Debakel geht weiter....

Ein Kommentar vom Berlinn-Fernsehen.de
Der 
Flughafenchef Karsten Mühlenfeld muss gehen.
Und wird mit 800.00ü € abgefunden.
Bei so einer Abfindungssumme wirft man gerne schnell mal das Handtuch hin.
Sind solche Abfindung gerecht?
Oder hätte es auch ein Jahr Arbeitslosengeld Eins mit maximal 1500 € im Monat auch getan?
Wäre diese Absicherung nicht angemessener gewesen hinsichtlich der nicht ordnungsgemäss erbrachten Leistung?
Den kleinen Mann auf der Straße rufen die Politiker zu wir müssen sparen. 
Ach ja wo wird da gespart?

Also sei mit dem zufrieden was wir dir als Brotkrume zu werfen.“
Was du willst 3 % Lohnerhöhung mehr haben?
Wieso weshalb?
Im Fall Karsten Mühlenfeld wird der Steuerzahler gezwungen ihm noch einmal 800.000 € für Nichts hinterherzuwerfen !!!

Das ist eine schreiende Ungerechtigkeit.
Und eine große Sauerei.
An diesem Beispiel sieht man wie in unserem Land die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter extrem auseinander geht.
Also dann Karsten Mühlenfeld.  "Willkommen in den Dauerferien....."
Oder wartet auf Sie schon der nächste Manager-Job?
Information: der Flughafen ber hat im Laufe seiner nicht Entstehungsgeschichte schon mehr 6 Milliarden Euro Steuergeld verschlungen.


Nicht so leicht, die Tram

In der Nacht zu Sonntag ist in der Landsberger Allee eine Straßenbahn entgleist. Mit Kran, Rüstgruppe und viel Mühe konnte sie wieder aufs Gleis gehoben werden.

In der Nacht zum Sonntag wurden sowohl die BER-Flughafen-Feuerwehr als auch die Feuerwehren aus den umliegenden Landkreisen zum Umspannwerk des neuen Hauptstadtflughafens gerufen.

Die Bundesregierung fordert die Feilassung des Türkei-Korrespondenten Deniz Yücel

Kritiker werfen der Bundesregierung vor,  diese Situation durch Ihr Wegschauen begünstigt zu haben.
Frau Merkel soll endlich gegenüber Erdogan Position beziehen und ihr eindeutiges Nein zu den Zuständen in der Türkei zum Ausdruck bringen.
Seit dem Putsch in der Türkei sitzen viele tausend Journalisten und Kulturschaffende in Haft. Ihnen wird vorgeworfen, sich zu kritisch gegen das Erdogan Regime geäußert zu haben.
Obwohl sie nur von Ihrem Recht zur freien Meinungsäußerung Gebrauch gemacht haben. Wirft man ihnen vor, sie hätten sich zu negativ gegenüber dem Türkischen Staat geäußert.
Erdogan hat auch mittlerweile die Pressefreiheit in der Türkei abgeschafft und alle wichtigen Medien gleichgeschaltet.

Türkei-Korrespondent der Welt in der Türkei in Haft. Proteste in Deutschland für seine Freilassung

Berlin

Eine weitere Protestdemo gestern ( Autocorso ) auf der Karl-Marx-Alle, die die Freilassung des Journalisten und den Schutz der Pressefreiheit fordert. 

Protestkundgebung vor der Türkischen Botschaft am 28.2. in Berlin. Mehr als Tausend Demonstranten forderten die Freilassung des "Welt - Türkei-Korrespondenten" Deniz Yücel und aller andren eingesperrten Journalisten und Kulturschaffenden in der Türkei.


Der Periscope-Livestream zeigt die Ansprachen verschiedener Demo-Teilnehmer.

https://www.periscope.tv/w/1kvKpnZeRLQJE#


Wohlfahrtsverband: In Deutschland breitet sich die Armut aus

Der Paritätische Wohlfahrtsverband schlägt mal wieder in Sachen Armut Alarm: 15,7 Prozent seien von ihr bedroht. Doch es gibt viel Kritik an der Definition, die der Verband benutzt.


Sahra Wagenknecht Fraktionsvorsitzende der Linken im Gespräch mit Tilo Jung in der Sendung: Jung & Naiv


Martin Schulz beim politischen Aschermittwoch


Berlins neuer Innensenator Andreas Geisel (SPD) sagt: "Menschen, die Gewalt ausüben oder Gewalt predigen, haben keinen Platz in dieser Stadt!"

Er kündigt an das Islamisten und Hassprediger weiter scharf beobachtet und auch festgenommen werden. Wenn sie gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung verstoßen.